Angst vor Hypnose?

Angst vor Hypnose
Angst vor Hypnose ist unbegründet

Angst vor Hypnose…

…wird meistens durch völlig falsche Vorstellungen hervorgerufen.

Es ist keinesfalls so, dass der Hypnotisierte das willenlose „Opfer“ des Therapeuten ist. Der Trancezustand der Hypnose ist auch keine Bewusstlosigkeit. Im Normalfall bekommen Sie alles, was geschieht mit und Sie können sich am Ende der Sitzung auch an alles, was vorgegangen ist, erinnern.

Gerne informiere ich Sie in einem kostenlosen Vorgespräch, wie eine Sitzung abläuft und beantworte alle Ihre Fragen. Vertrauen ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Weitere Details finden Sie auf meinem Patientenmerkblatt:

Patientenaufklärung Hypnose

 

Zur Facebook-Seite

Durch die weitere Nutzung der Seite (scrollen, navigieren) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen